Freiraum e. V.

Lernort: Garten und Küche

Wir, der Freiraum e.V., bestehend aus Familien und LehrerInnen aus dem Main-Kinzig-Kreis, haben uns vor gut einem Jahr zusammengefunden, um den großartigen Traum zu verwirklichen, der uns verbindet: eine alternative freie Schule zu gründen. 

Tätigkeitsschwerpunkte:

Wir möchten einen Lernort für Kinder schaffen, an dem sie fernab von Konkurrenz und Leistungsdruck, ohne Bewertungen und im Einklang mit der Natur leben und lernen, spielen und forschen, sich in ihrem eigenen Tempo entfalten und verwirklichen können. Einen Ort der Begegnung, der die Familien und die Schule miteinander verbindet und mehr als nur eine Schule ist. Eine Schule, die nicht nur Kinder aufnimmt, sondern ganze Familien. Eine Schule, die der Entfremdung im weiteren Sinne entgegenwirkt, die Gemeinschaft schafft. Eine Schule, die durch Inklusion und basisdemokratische Strukturen bereichert wird. Eine Schule, die das Dorf ersetzt, das es sprichwörtlich braucht, um ein Kind großzuziehen.

Stärken:

Das besondere an unserer Schule liegt vor allem in den Bereichen Natur, (Selbst-) Versorgung und in den vielfältigen Begegnungen. Besonders wichtig ist uns eine gleichwürdige Beziehung zwischen Kindern und Erwachsenen. 

Kontakt:

Freiraum e. V.
Richard-Wagner-Straße 2
63571 Gelnhausen
Germany

Erzähl’s deinen Freunden




Dieses Projekt unterstützen