Tierschutzverein Regensburg u. U. e. V.

Resozialisierung traumatisierter Tiere

"Einsetzen statt aussetzen" ist unser Motto. Wir engagieren uns für in Not geratene Tiere, geben ihnen ein Heim auf Zeit und suchen ggf. ein neues Zuhause für sie. Darüber hinaus setzen wir uns aber auch für einen höheren Stellenwert des Tierschutzes insgesamt in der Gesellschaft ein, durch Aufklärung, Information und diverse Aktionen.

Tätigkeitsschwerpunkte:

Der Tierschutz hat heutzutage viele Aufgaben zu meistern. Neben der Versorgung von Fundtieren aus dem Stadt- und Landkreis Regensburg, kümmern wir uns auch um die nicht mehr gewollten Abgabetiere. Die tierärztliche Versorgung ist dabei ebenso selbstverständlich, wie der liebevolle Umgang mit unseren Gästen, damit das eine oder andere traumatische Erlebnis in der Vergangenheit bewältigt werden kann. Leider gehört auch die Aufnahme von beschlagnahmten Welpen, welche aus dem Kofferraum oder über das Internet verkauft werden sollen, immer öfter zu unseren Tätigkeiten.  

Stärken:

Wir sind sehr stolz auf unsere große Gemeinschaft von ehrenamtlichen Helfern. Nur mit deren Hilfe ist es möglich, unseren Tieren den Aufenthalt im Tierheim so abwechslungsreich wie möglich zu gestalten. Besonders unsere Jugendgruppe ist toll!

Kontakt:

Tierschutzverein Regensburg u. U. e. V.
Pettendorfer Straße 10
93059 Regensburg
Germany

Erzähl’s deinen Freunden




Dieses Projekt unterstützen