Kategorie: Gesundheit

Inklusive Wohngemeinschaft Ludwigshafen – IGLU

Diese WG in Ludwigshafen ist wie keine andere: Hier wohnen sechs junge Menschen ohne Behinderung gemeinsam mit vier Menschen mit Behinderung unter einem Dach, eine Bewohnerin ist schwerstmehrfachbehindert. Das ist nicht selbstverständlich. Wer rund um die Uhr betreut werden muss, kann bisher nicht einfach bei den Eltern oder aus dem Pflegeheim ausziehen. Barrierefreier Wohnraum fehlt ebenso wie ein entsprechendes Beratungs- und Unterstützungsangebot.

In der IGLU wurden diese Probleme auf kreative Weise aufgegriffen und gelöst. Jede/r BewohnerIn hat ein eigenes Zimmer, für das Miteinander gibt es zusätzlich Gemeinschaftsräume. Wie in jeder Wohngemeinschaft müssen alle BewohnerInnen zum Zusammenleben beitragen: Häusliche Pflichten wie Putzen, Einkaufen und Kochen sind auf alle Schultern verteilt. Zusätzlich verpflichten sich die BewohnerInnen ohne Handicap dazu, kleinere entlohnte Aufgaben in der Betreuung zu übernehmen, zum Beispiel Wecken und das Frühstück bereiten, Nachtbereitschaft oder Wochenenddienste. So gewinnen beide Seiten: Die optimale Pflege der Menschen mit Behinderung ist gewährleistet und die Dienstleistenden können einen Teil ihrer Miete gegenfinanzieren.

Die WG wird durch hauptamtliche Fachkräfte begleitet, damit der Alltag reibungslos und möglichst
gewinnbringend für alle BewohnerInnen funktioniert.

Quelle/empfohlen von: www.phineo.org 


KOMMENTARE

PROJEKT TEILEN




Dieses Projekt unterstützen

PROJEKT UNTERSTÜTZEN

oder

SocialCoins für dieses Projekt:

0
Sie können nicht mehr spenden als €941.09
Ihre Gesamtspende wird erhöht, abhängig von den Gebühren des Zahlungsanbieters.

Ich willige hiermit ein, dass meine angegebenen persönlichen Daten gespeichert werden.

STANDORT

INFOS

Kategorie: Gesundheit

endet am: 31 Mär 2017

Adresse: Hohenzollernstr. 70 , 67063 Ludwigshafen, Deutschland